Presse

01.07.2019, 17:24 Uhr
Der Generalsekretär der CDU Niedersachsen besuchte Emden
Kai Seefried MdL auf Sommertour
Im Rahmen seiner Sommertour hat es sich Otto-Fan Kai Seefried MdL, Generalsekretär der CDU Niedersachsen, nicht nehmen lassen, auch die "Otto-Ampel", welche letzten Sonnabend durch Otto selbst enthüllt wurde, in Augenschein zu nehmen.
Am heutigen Mittwoch hat ein Bürgerdialog mit Emder Bürgerinnen und Bürgern in der Innenstadt stattgefunden mit Kai Seefried, Vertretern des CDU Kreisvorstandes und dem Oberbürgermeisterkandidaten Tim Kruithoff, der vom CDU Kreisverband Emden unterstützt wird. Kai Seefried war es sehr wichtig, durch seinen Besuch in der Seehafenstadt Emden die Unterstützung des unabhängigen Kandidaten auch durch die CDU Landespartei zu signalisieren. Tim Kruithoff dankte sehr herzlich für diese Unterstützung. "Es freut mich sehr zu erfahren, welche Resonanz meine Bewerbung um das Oberbürgermeisteramt inzwischen in Hannover sowohl bei den Parteien als auch in der Landesregierung findet." so der Emder OB-Kandidat.

Vor dem Bürgerdialog hat die CDU Kreisvorsitzende Andrea Risius nebst Uwe Hellmann und Martin Lutz aus dem Kreisvorstand einen Spaziergang vom Roten Siel in die Innenstadt unter anderem dazu genutzt die Wichtigkeit des Wassertourismus in Emden zu unterstreichen. Hier werden Gespräche mit Verbänden und Institutionen geführt, wie dieser noch zu verbessern ist. Für die CDU ist dieses ein wichtiges Thema, was weiter verfolgt werden muss.

Mitglieder des CDU Kreisverbandes unterwegs mit dem "General" , Foto: privat